Play
Prev
Next

Zweiländercup in Bad Berleburg – Rollersprint für Langläufer und Biathleten – SC Neuastenberg-Langewiese und der SK Winterberg mit 19 Sportlern vertreten

Bei kaltem aber schönem Herbstwetter veranstaltete der VfL Bad Berleburg einen Rollersprint in zwei Etappen. Zunächst erfolgte ein Prolog als Einzelstart für genau 100 Teilnehmer der jüngsten Schülerklassen bis hin zu den Junioren U 20; darauf folgte ein Massenstart in den verschiedenen Klassen. Während ab S 12 Roller benutzt wurden, waren die Jüngeren bis S 11 auf Inlinern unterwegs.

Die Teilnehmer kamen aus 11 Vereinen: VfL Bad Berleburg, SC Bödefeld, TuS Erndtebrück, SC Girkhausen, SC Neuastenberg-Langewiese, SC Oberhundem, SC Rückershausen,          SC Usseln, SC Willingen, SK Winterberg und SK Wunderthausen,

Vom SCNL konnten drei seiner 8 Teilnehmer auf das Siegerpodest steigen.

Kian Schlüter (Foto) konnte den Prolog in der Klasse S 7 für sich entscheiden und erreichte beim Massenstart den 2. Platz. Marit Aldrian erreichte in beiden Rennen der S 14 jeweils den dritten Rang. Bei den S 15 konnte Fynn Peis den 2. Platz vom Prolog im Massenstart wiederholen.

 

Weiterlesen

WSV-Nachwuchs überzeugt mit Top-Leistungen beim Deutschen Schülercup

attachment-1

Winterberg/Bad Berleburg. Besser hätte der Start in die den Deutschen Schülercup 2016/17 für den WSV nicht laufen können. Beim dreitägigen Auftakt-Wettkampf im sächsischen Schmiedeberg, der zugleich das RWS-Cup Finale 2016 bildet, trafen sich die 185 besten deutschen Nachwuchs-Biathleten der Altersklassen 13, 14 und 15, um sich in den drei Disziplinen Leistungsschießen, Verfolgung (auf Skirollern) und Massenstart Cross (Crosslauf mit 2 x Schießen) zu messen. Mit insgesamt 7 Medaillen und vielen sehr guten Platzierungen zeigte das junge WSV-Team, dass es Nordrhein-Westfalen gegenüber den Biathlon-Hochburgen Sachsen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg bestens zu vertreten weiß.
 

Weiterlesen

Doppelveranstaltung: 50 Jahre Fußball beim SC Neuastenberg-Langewiese und Familiensporttag

img_9846

Es gab viel zu sehen für die ehemaligen Fußballer, die extra, teils von weiter her, angereist waren, um alte Fotos, Statistiken, Spielberichte und natürlich alte Kameraden zu sehen. So verwunderte schon, wie man sich nach vielen Jahren gegenüber den früheren Fotos verändert hat. Manchem Enkel musste erst erklärt werden, dass das sein Opa ist, den er da mit wallendem Haar oder Vollbart auf den Mannschaftsfotos oder Spielerpässen sah. Einer der ersten Trainer, der 84-jährige Volksschullehrer Heinz König, ließ es sich nicht nehmen, aus Fröndenberg anzureisen, um alte Kontakte mit seinen erwachsenen Schülern und Fußballern von früher aufzufrischen. So lautete dann auch das Motto vieler Gespräche „Weißt du noch?“

Neben Glückwünschen von befreundeten Nachbarvereinen erschienen als Gratulanten Winterbergs Bürgermeister Werner Eickler, vom Stadtsportverband Winterberg Andreas Hester sowie Michael Schütte,  Kreisvorsitzender des K7 im FLVW.

Nach den Grußworten des Bürgermeisters und des Stadtsportverbandes  überbrachte der Kreisvorsitzende Schütte aus Alme neben der Urkunde des FLVW für 50-jähriges Bestehen auch Ehrennadeln für die Vorstandsmitglieder Christoph Biskoping und Jürgen Basedow. Weiterlesen

Nächste Termine

  • Keine Termine.

Fotogalerien

zweilaendercup_winterberg_postteich_011 zweilaendercup_winterberg_postteich_044 <SAMSUNG DIGITAL CAMERA> img_0235

Archive

Kategorien

Skimuseum Neuastenberg

Skimuseum Winterberg
Die Vielzahl des Wintersports im Wandel der Zeit

www.skimuseum-winterberg.de

WebCams Postwiese

Webcams Postwiese
WebCams Postwiese

Postwiesen Skigebiet